PDF – Das Portable Document Format

Warum haben wir uns gerade im Bereich 3D für die Produkte der Firma Adobe entschieden?

Adobe ist eine Firma, die Standards setzt und auch soweit öffnet, dass jeder die Möglichkeit hat, diese aufzunehmen und in unterschiedlichster Weise für sich selbst zu nutzen. Unter anderem deshalb hat Adobe es schon mehrfach geschafft, mit seinen Formaten und Produkten die Marktführerschaft und somit eine Verbreitung zu erreichen, die auch Firmen wie Microsoft teilweise in den Schatten stellt. Alleine der Adobe Reader ist laut Herstellerangaben auf ca. 90% aller PCs installiert. Somit ist das PDF-Format das mit Abstand am weitesten verbreitete Format.

Aus diesem Grund haben wir uns bereits 2006, als Adobe die 3D-Erweiterung für sein PDF-Format veröffentlicht hat, dafür entschieden, die vielfältigen Möglichkeiten, die dieses neue PDF bietet, für uns, unsere Kunden, und Interessenten zu nutzen.

Ein weiterer Grund, dass das 3D-PDF-Format unserer Meinung nach in Zukunft eine immer stärkere Rolle im Bereich Kommunikation von 3D-CAD-Daten spielen wird, ist die Integration in immer mehr namhafte CAD Systeme als Exportformat.

Um 3D-PDFs für die unterschiedlichsten Anwendungszwecke aufzubereiten, benötigt es aber auch unterschiedliche Werkzeuge. Die, unserer Meinung nach wichtigsten, haben wir daher in unser Portfolio aufgenommen.

Die Zukunft ist mobil

Dieser Spruch ist schon sehr alt, hat sich aber im Laufe der Jahrzehnte in seiner Bedeutung gewandelt. Wo man früher die Fahrzeug-Mobilität meinte, geht es heute um den mobilen Zugriff auf Informationen jederzeit und überall.

Es gibt zwar von unterschiedlichen Seiten verschiedene Anstrengungen Apps für Mobilgeräte im Bereich der technischen Dokumentation (also Handbücher, Ersatzteilkataloge etc.) anzubieten,  allerdings kommen die Funktionen dieser Apps über den Status „nett“, „fancy“ und „wir haben da jetzt auch etwas für  iPad & Co.“ kaum hinaus.

Was wir damit sagen wollen: Es beginnt, aber noch kann man eigentlich keine Mobile-App für den Bereich der technischen Dokumentation vernünftig einsetzen.

Daher haben wir uns entschlossen ein eigenes System zu programmieren, das am Ende speziell auf die Bedürfnisse in der technischen Dokumentation ausgerichtet sind. Wenn Sie Interesse haben, sagen Sie uns einfach kurz Bescheid und wir halten Sie gerne über den Entwicklungsfortschritt auf dem Laufenden.

Aktualisiert am 05.08.2013

Comments are closed.

  • News Kategorien

  • Komplettes News Archiv